Neckermann Neue Energien

Die Hagener Kanzlei Buerger,Schmaltz ist auf der Anlegerseite sehr engagiert in Sachen "Neue Energien AG". Lesen Sie über unsere aktuellen Erfolge. Als Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht steht Ihnen Rechtsanwalt Ralf Buerger gern für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Sunrise Energy GmbH mehrfach zur Rückzahlung verurteilt

Hagen 11.05.2016
Und wieder gute Nachrichten für Opfer von Nachrangdarlehen: Amts- und Landgericht Berlin haben am 11. Mai, bzw. am 1. Juli 2016 die Sunrise Energy GmbH zur Rückzahlung eines Nachrangdarlehens in Höhe von insgesamt 30.000 Euro verurteilt. Während es vor dem Amtsgericht um ein Darlehen in Höhe von 5000 Euro ging wurde vor dem Landgericht ein Darlehen über 25.000 Euro verhandelt. In beiden Fallen war ein Widerruf von der Gesellschaft zurück gewiesen worden. Die Gerichte entschieden aber eindeutig zugunsten der Kläger.

Bio Block Kraft GmbH muss Nachrangdarlehen zurückzahlen

Hagen 11.04.2016
10.000 Euro gehen an einen Darlehensgeber zurück, die dieser in Form eines Nachrangdarlehen an die Bio Block Kraft GmbH vergeben hatte. Das Darlehen hatte eine Laufzeit von 36 Monaten bei 9 % Verzinsung. Da eine Rückzahlung nach erfolgterm Widerruf nicht angewiesen wurde, ging der Daroehensgeber den Klageweg./p>

Neckermann Neue Energien AG erneut verurteilt!

Hagen 03.12.2015
Nunmehr hat das Landgericht Berlin die Neckermann Neue Energien AG erneut zur Zahlung verurteilt. 51.000,00 € nebst Zinsen sind nunmehr an unsere Mandantschaft zu zahlen! Erfolgt die Zahlung nicht, wird auch hier unverzüglich die Zwangsvollstreckung eingeleitet. Warten Sie nicht länger! Lassen Sie sich nicht mit leeren Worten vertrösten! Wir helfen Ihnen als Fachanwälte bei der Durchsetzung Ihrer berechtigten Ansprüche!

Vollstreckung gegen Neckermann Neue Energien AG erfolgreich

Hagen, 3.12.2015
“Wer zuerst kommt mahlt zuerst!“ Auf diese Redensart kann hier Rechtsanwalt Ralf Buerger, auch Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, nur nochmals hinweisen. Heute konnten wir für unseren Mandanten im Rahmen der Zwangsvollstreckung erfolgreich einen beträchtlichen Geldbetrag realisieren. Auch Sie sollten nicht länger warten, sondern Ihre Ansprüche professionell durchsetzen. Wir helfen Ihnen gern dabei!

Neckermann Neue Energien AG wird zur Rückzahlung der Nachrangdarlehen verurteilt

Hagen, 08.09.2015
Die Neckermann Neue Energien AG (folgend „Neckermann“ genannt) wurde mit Urteil vom 02.09.2015 vom Landgericht Berlin (noch nicht rechtskräftig aber vorläufig vollstreckbar) zur Rückzahlung der vom Verbraucher gewährten Nachrangdarlehen verurteilt. Rechtsanwalt Ralf Buerger, auch Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, hat mit diesem ersten Urteil in der Angelegenheit Nachrangdarlehen „Neckermann“ erfolgreich den ersten vorläufig vollstreckbaren Titel erstritten. Die Vollstreckungsmaßnahmen gegen „Neckermann“ werden nunmehr unverzüglich unter Berücksichtigung der gesetzlichen Fristen eingeleitet.

 

Autor: